Voraussetzung für eine Beteiligung einiger gesetzlichen Krankenkassen (z.B. BKK VBU , IKK Berlin Brandenburg, BIG u.a. ) an Osteopathie liegt vor.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob die Behandlungen übernommen werden.

 

Sie erhalten für eine osteop. Behandlung eine Privatrechnung in Höhe von 80,00€, diese begleichen Sie direkt bei mir u. reichen die Rechnung bei ihrer Kasse ein.

Musterverordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.0 KB
Erstattungsantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.9 KB